Blog / November 2011

28.November 2011

Die EC Villa wurde letztes Wochendende auf magische Art und Weise in ein glamouröses Spielcasino verwandelt – natürlich zum Nutzen für die moreEC Kampagne!

Wer weiß mehr über Glamour wie die Österreicher? Vielen Dank also an die Grazer Sanhga, die alles perfekt organisierte: vom roten Teppich über die Jetons bis hin zum schicken Croupier. Wir mussten uns einfach nur an die Poker- , Black Jack- oder Roulette-Tische setzen und spielen – und das alles nach einer der “best- dressed” Meditationsitzungen, die das EC jemals gesehen hat. ;-)

Die Tatsache, dass niemand einen einzigen Cent selbst behält oder dass nur unechte Zigarren erlaubt waren, hielt uns nicht davon ab, einige versteckte und doch recht leidenschaftliche Spielertalente unter unseren Freunden zu entdecken – manche standen stundenlang nicht mehr vom Pokertisch auf, andere verbrachten die ganze Nacht beim Roulette und können sich nun freuen auf Retreattage mit ihren Freunden im Buddhistischen Retreat Zentrum in Graz, die sie statt Geld gewonnen haben.

Genug gesagt – wir denken, dass die Bilder für sich selbst sprechen, deshalb gibt es dieses Mal auch recht viele davon.

CasinoNight_.01
CasinoNight_.06
CasinoNight_.07
CasinoNight_.11
CasinoNight_.13
CasinoNight_.14
CasinoNight_.15
CasinoNight_.18
CasinoNight_.19
CasinoNight_.23
CasinoNight_.24
CasinoNight_.26
CasinoNight_.34
CasinoNight_.38
CasinoNight_.39
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

In der ganzen Welt finden im Augenblick zahlreiche Fundraising Aktionen für das moreEC Projekt statt und letzten Samstag hat sich auch Ravensburg eingereiht. Nach einer gemeinsamen Meditation saßen alte und neue Hasen in der Gompa zusammen und ließen den  Beginn des nachbarlichen EC Revue passieren, aus Ravensburger Sicht natürlich. Nach dem neuen moreEC-Film ging es dann in die Jurte zum gut bestückten reichhaltigen Buffet.

Und dann war es soweit: Die große Versteigerung! Über 50 Sanghafreunde ersteigerten eine Menge vom vorweihnachtlichen Gabentisch und so mancher Gegenstand bekam einen neuen Besitzer. Das gesamte Geld der Versteigerung – über 1900 € – kommt nun dem moreEC-Projekt zugute.

Spannendste Frage des Abends aber war: Wie viele € sind in dieser moreKleingeld-Sammelkiste? Jeder, der in den letzten Wochen sein Geldbeutelklimpergeld dort entsorgt hatte, durfte sich in die Tippliste eintragen, als Hauptgewinn winkte ein moreEC Adventskalender.

Doch kamen bei unserer Aktion nicht nur viel Geld sondern vor allem auch viele neue und alte Freunde wieder zusammen, verbrachten einen unterhaltsamen Abend in der Jurte und stärkten so ihre Verbindungen, auch für moreEC.

Und zum Abschluss ein Tipp an alle Leser überall:

Veranstaltet in eurem Zentrum doch auch eine moreKleingeld-Kampagne, denn bekanntlich macht auch Kleinvieh Mist! Im Ravensburger Fall immerhin 592,64 €….

 

_MG_1775
_MG_1777
_MG_1781
_MG_1782
_MG_1794
_MG_1797
_MG_1806

 

 

 

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

16. November 2011

Drei Reiselehrer und einige Freunde haben im Augenblick einen Hauptschwerpunkt in ihrem Leben – zumindest bis Ende Dezember – moreEC Abende! Der tschechische Beitrag zur moreEC Kampagne war es, einen moreEC Abend oder ein moreEC Wochenende in jedem unserer Zentren oder Gruppen zu organisieren – und wir haben bisher 45 davon. Wir machen das auf direkte Art und Weise und schicken nicht nur Berichte und Formulare, sondern wir besuchen die Freunde, haben eine nette Zeit zusammen und teilen unsere Erfahrungen, Informationen und Freundschaft mit ihnen. Hier nun einige Veranstaltungen, die kürzlich stattgefunden haben….

Fireball Reisetour

Über 30 Freunde aus der Zentraltschechei organisierten eine Reisetour durch alle ihre Zentren – und sie nannten die Tour Fireball. Wir besorgten uns Busse und Autos und besuchten alle (sieben) Zentren rund um Prag. In jeder Stadt fand dann eine Meditation auf den 16.Karmapa und ein 10-Minuten-Vortrag statt, danach gab es Programm. Das Programm gestaltete jedes Zentrum selbst wie es wollte, je nach Lust, Zeit und Laune. So gab es bei uns auch eine moreEC Kasino Nacht, in der wir Roulette, Poker usw. spielten. Kurz gesagt: Wir hatten ein schwungvolles und freudvolles Wochenende, in der die verschiedenen Sanghas ihre bereits gut funktionierende Zusammenarbeit und Freundschaft verstärkten.

Jilemnice Fußballturnier

Ein anderes moreEC Wochenende fand kürzlich mit Petra Jarosova und Veronika Cerna in Jilemnice statt, eine kleine historische Stadt in der Nähe von Krkonose. Unsere Freunde organisierten an diesem Wochenende ein Treffen der tschechischen Zentren aus dem Norden und bereiteten eine unglaubliche Veranstaltung vor: das Jilemnice Fußballturnier. Viele Leute aus der ganzen Gegend kamen, sogar bis von Prag, Brno, etc. und wir hatten 90 Gäste unter einem Dach. Am Freitag Morgen bereiteten sich 7 Teams auf den Wettkampf um den goldenen Cup vor, und es ging um die Ehre, beim internationalen Fußballturnier in Bochum im November anzutreten. Wir hatten sogar Tanzmädchen, einen Grill, Bier und viele Freunde, die das Turnier unterstützen. Jede Mannschaft bezahlte ein Startgeld und dadurch eröffneten wir unser moreEC Fundraising. Freunde stellten auch ein Wettbüro auf die Beine. Am Abend bekam dann die Siegermannschaft ihren Pokal und einen Kuchen in Form eines Fußballplatzes. Die nächsten Tage ging es dann mit gemeinsamer Meditation und Belehrungen weiter und an einem Abend gab es moreEC Präsentationen und Infos zum Fundraising.

Haarige Beinshow in Brno

Die Fußballveranstaltung wurde in Brno fortgesetzt, wo unsere Fußballer Geld sammelten, damit sie in Bochum antreten können. Sie hatten den gesamten Abend vorbereitet und es begann mit einer männlichen Beine-Schau, der restliche Körper war hinter einem Vorhang versteckt. Eine Jury wählte dann die schönsten männlichen Beine aus – eine haarige Sache. Eine der Jurymitglieder war Zsuzsa aus Budapest, die das Wochenende in Brno abhielt. Danach gab es eine Versteigerung der Fußballtrikots und einer wunderbaren Bernsteinmala, made in Europe Center. Alle hatten großen Spaß, sogar unsere ungarischen Gäste.

 

297686_263073217065143_225020087537123_690211_856432334_n

300593_258871310818667_225020087537123_677329_1932130605_n
301088_269597986412666_225020087537123_708155_2002125554_n
302513_274623399243458_225020087537123_725775_1523125533_n
303945_271688939536904_225020087537123_716364_1545190260_n
308796_274623612576770_225020087537123_725782_641763311_n
313673_271294109576387_225020087537123_715041_108028186_n
316523_271293866243078_225020087537123_715037_963936915_n
374385_271294212909710_225020087537123_715048_546149273_n
374906_274623639243434_225020087537123_725783_1177417398_n
376812_271294262909705_225020087537123_715051_1236572605_n
385297_274623355910129_225020087537123_725774_1623022925_n
387621_274623415910123_225020087537123_725776_585334842_n
390162_274623572576774_225020087537123_725781_1194164721_n
391553_271294242909707_225020087537123_715050_589542423_n
P1110075
P1110150
P1110313
P1110368
P1110369
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis
7. November 2011

Als Teil der Aktion, so viel Geld wie möglich für moreEC auf dem amerikanischen Kontinent zu sammeln, veranstalteten die Freunde im Mittleren Westen der USA ihre liebste Fundraising-Methode: einen einwöchigen sogenannten Match-Grant. Bei einem Match-Grant geht es darum, dass eine Gruppe verspricht, Geld zu spenden, ABER NUR DANN, WENN sie es auch schafft, die gleiche Summe an Spenden von anderen Leuten innerhalb dieser Woche zusammen zu bekommen. Und hier ging es um die Summe von  $ 3.100 !

Der Match-Grant begann Samstag Nacht auf einer Halloween Party in La Crosse. Zuvor war die ganze Region den Tag über dort für das Streaming des Zentrentreffens zusammengekommen, anschließend gab es noch Belehrungen von drei lokalen Reiselehrern.
.
Indem wir die Empfehlung des Lamas vom Zentrentreffen unverzüglich umsetzten, alles zusammenlegten und nachdem wir den moreEC-Film angeschaut hatten, hatten wir in 5 Minuten $ 1.500 an Spenden im Topf. Letztendlich schafften wir es dann sogar, die $ 3.100 mehr als zu verdoppeln und es kamen fast $ 7.000 in weniger als einer Woche zusammen.
.
Viel Spaß mit einigen von unseren besten Halloweenkostümen…
.
IMAG0671 [1024x768]
IMAG0675 [1024x768]
IMAG0676 [1024x768]
IMAG0677 [1024x768]
IMAG0678 [1024x768]
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

moreEC Peru!

November 6, 2011
6. November 2011

Am 9. Oktober feierten wir zusammen und starteten unsere moreEC Kampagne und die große Tombola während eines Retreat-Wochenendes mit Holger Schmidt. Nach einem öffentlichen Vortrag mit klaren und inspirierenden Belehrungen veranstalteten wir eine Grillparty im peruanischen Stil, zeigten eine Präsentation des Projekts und stellten die große AmerikaTombola vor. Außerdem zogen wir auch den Gewinner unserer internen Verlosung, die wir jedes Jahr für unsere Schwerstarbeiter machen. Der Hauptgewinn war ein Ticket nach KDL, unserem Retreatzentrum in Uruguay, im Dezember.

Wir waren so beeindruckt und berührt von all den Bildern und Veranstaltungen, die inzwischen auf dem ganzen amerikanischen Kontinent stattgefunden haben und wir werden die weiteren Aktivitäten in Peru auch auf dem Blog veröffentlichen, sobald sie stattgefunden haben.

Lasst uns weiterhin alle mit guter Energie an der Arbeit dran bleiben!

Seid herzlich gedrückt von der ganzen peruanischen Sangha – und wir hoffen, dass wir euch alle bald sehen!! Am EC!!!!!

Besos!

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
  • Facebook
  • TwitThis
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

1. November 2011

Am Freitag, den 21. Oktober 2011, transportierte eine Zeitmaschine die Berliner Sangha direkt zurück in die Zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Zurecht gemacht und kostümiert als Ladies und Gentleman, Dandies und Gangster, feierten die Berliner in bestem Stil ihren Trip in die Goldenen Zwanziger der deutschen Hauptstadt ….. und das alles zum Wohle für moreEC.

Das Buddhistische Zentrum Mila verwandelte sich in ein Untergrund-Casino. Der Abend begann mit einer inspirierenden Präsentation von unseren besonderen Gästen Yomi und Jeremiah, die die Wichtigkeit des EC´s und die laufenden Aktionen noch einmal genauer aufzeigten. Danach folgte ein fünfköpfiges Ensemble, das den alten Schlager “Ein Freund, ein guter Freund” zum besten brachte. Das Casino bot an fünf Tischen folgenden Glückspiele für seine Gäste an: Black Jack, Poker und Roulette. Zwei von diesen Tischen waren reserviert für echte Glücksritter, die mit höheren Einsätzen spielen wollten.

Während des Casino-Abends gab es außerdem eine kurze, aber sehr fesselnde Tangoeinlage mit einer mysteriösen Lady-in-Red sowie einen atemberaubenden argentinischen Pianospieler und Gitarristen. Den ganzen Abend hindurch hatten unsere schick angezogenen Freunde große Freude an einem professionellen Photoshooting  im VIP-Bereich des “Monte-Carlo-Casinos”.
.
Bei der Verlosung gegen Ende des Abends gewannen die Casino-Besucher zahlreiche Preise, zum Beispiel einen Neujahrskurs in Hamburg dieses Jahr, einen Retreatgutschein und viele andere Preise, die unsere Sanghafreunde gestiftet hatten. So kamen an den Spieltischen, über Getränke und Snacks, Trinkgelder und das Photoshooting über 2.600 € an Spenden zusammen.
Nach der Verlosung – ganz im Sinne der Goldenen Zwanziger – stürmten die Zeitreisenden dann die Tanzfläche und feierten bis Sonnenaufgang.
.
Dieser moreEC-Abend war viel mehr als eine wundervolle Party und eine Fundraising-Veranstaltung: Dieser Abend brachte buddhistische Freunde aus allen Ecken zusammen und stärkte die gemeinsamen Bände und unterstütze so die verdienstvolle Arbeit des EC´s aus der Ferne. Die Mädels und Jungs von Berlin haben niemals schöner ausgesehen wie in dieser besonderen Nacht!
.
more ec Berlin_roaring 20s_1 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_2 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_3 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_4 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_5 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_6 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_7 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_9 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_10 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_11 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_12 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_13 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_14 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_15 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_16 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_17 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_18 [1024x768]
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis
Europe Center "ein lebendiges Herz für unsere Arbeit rund um die Welt" - Lama Ole Nydahl