Blog / campaign

moreEC Peru!

November 6, 2011
6. November 2011

Am 9. Oktober feierten wir zusammen und starteten unsere moreEC Kampagne und die große Tombola während eines Retreat-Wochenendes mit Holger Schmidt. Nach einem öffentlichen Vortrag mit klaren und inspirierenden Belehrungen veranstalteten wir eine Grillparty im peruanischen Stil, zeigten eine Präsentation des Projekts und stellten die große AmerikaTombola vor. Außerdem zogen wir auch den Gewinner unserer internen Verlosung, die wir jedes Jahr für unsere Schwerstarbeiter machen. Der Hauptgewinn war ein Ticket nach KDL, unserem Retreatzentrum in Uruguay, im Dezember.

Wir waren so beeindruckt und berührt von all den Bildern und Veranstaltungen, die inzwischen auf dem ganzen amerikanischen Kontinent stattgefunden haben und wir werden die weiteren Aktivitäten in Peru auch auf dem Blog veröffentlichen, sobald sie stattgefunden haben.

Lasst uns weiterhin alle mit guter Energie an der Arbeit dran bleiben!

Seid herzlich gedrückt von der ganzen peruanischen Sangha – und wir hoffen, dass wir euch alle bald sehen!! Am EC!!!!!

Besos!

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
  • Facebook
  • TwitThis
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

1. November 2011

Am Freitag, den 21. Oktober 2011, transportierte eine Zeitmaschine die Berliner Sangha direkt zurück in die Zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Zurecht gemacht und kostümiert als Ladies und Gentleman, Dandies und Gangster, feierten die Berliner in bestem Stil ihren Trip in die Goldenen Zwanziger der deutschen Hauptstadt ….. und das alles zum Wohle für moreEC.

Das Buddhistische Zentrum Mila verwandelte sich in ein Untergrund-Casino. Der Abend begann mit einer inspirierenden Präsentation von unseren besonderen Gästen Yomi und Jeremiah, die die Wichtigkeit des EC´s und die laufenden Aktionen noch einmal genauer aufzeigten. Danach folgte ein fünfköpfiges Ensemble, das den alten Schlager “Ein Freund, ein guter Freund” zum besten brachte. Das Casino bot an fünf Tischen folgenden Glückspiele für seine Gäste an: Black Jack, Poker und Roulette. Zwei von diesen Tischen waren reserviert für echte Glücksritter, die mit höheren Einsätzen spielen wollten.

Während des Casino-Abends gab es außerdem eine kurze, aber sehr fesselnde Tangoeinlage mit einer mysteriösen Lady-in-Red sowie einen atemberaubenden argentinischen Pianospieler und Gitarristen. Den ganzen Abend hindurch hatten unsere schick angezogenen Freunde große Freude an einem professionellen Photoshooting  im VIP-Bereich des “Monte-Carlo-Casinos”.
.
Bei der Verlosung gegen Ende des Abends gewannen die Casino-Besucher zahlreiche Preise, zum Beispiel einen Neujahrskurs in Hamburg dieses Jahr, einen Retreatgutschein und viele andere Preise, die unsere Sanghafreunde gestiftet hatten. So kamen an den Spieltischen, über Getränke und Snacks, Trinkgelder und das Photoshooting über 2.600 € an Spenden zusammen.
Nach der Verlosung – ganz im Sinne der Goldenen Zwanziger – stürmten die Zeitreisenden dann die Tanzfläche und feierten bis Sonnenaufgang.
.
Dieser moreEC-Abend war viel mehr als eine wundervolle Party und eine Fundraising-Veranstaltung: Dieser Abend brachte buddhistische Freunde aus allen Ecken zusammen und stärkte die gemeinsamen Bände und unterstütze so die verdienstvolle Arbeit des EC´s aus der Ferne. Die Mädels und Jungs von Berlin haben niemals schöner ausgesehen wie in dieser besonderen Nacht!
.
more ec Berlin_roaring 20s_1 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_2 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_3 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_4 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_5 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_6 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_7 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_9 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_10 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_11 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_12 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_13 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_14 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_15 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_16 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_17 [1024x768]
more ec Berlin_roaring 20s_18 [1024x768]
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

moreAmerikas

October 18, 2011

17. Oktober 2011

Auf dem amerikanischen Kontinent, von dem aus eine Reise ins EC eine echte Herausforderung darstellt, hat uns der EC-Gedanke der internationalen Zusammenarbeit inspiriert, unsere Dharma-Arbeit hier in Nord- und Südamerika stärker gemeinsam zu koordinieren. Auf diese Weise bekommt nicht nur moreEC mehr Schwung in Amerika, sondern es bringt auch unsere Sanghas auf dem gesamten Kontinent durch die gemeinsame Arbeit näher zusammen.

In ungefähr 75 % von unseren Zentren gab es bisher moreEC Präsentationen und Startveranstaltungen der moreEC Kampagne. Genießt nun die Sammlung der Fotos unten vom gesamten amerikanischen Kontinent. Viele davon sind von den Kickoff-Abenden, an denen die Sanghas eine “panamerikanische” gemeinsame moreEC Präsentation hatten. Schaut auch mal auf die Webseite von Diamond Way Americas Project und der Americas Project Facebook Group. Dort gibt es noch mehr Fotos und Informationen zu allen unseren gemeinsamen Aktivitäten.

Cancun Mexico
Caracas Venezuela (2)
Caracas Venezuela (3)

 

Caracas Venezuela (4)
Caracas Venezuela
Edmonton Canada (2)

 

Americas Project T-shirt [1024x768]
Buenos Aires Argentina [1024x768]
Cancun Mexico [1024x768]

 

Caracas Venezuela (2) [1024x768]
Caracas Venezuela (3) [1024x768]
Caracas Venezuela (4) [1024x768]

 

Caracas Venezuela [1024x768]
Edmonton Canada (2) [1024x768]
Edmonton Canada [1024x768]

 

Maracay Venezuela [1024x768]
Mexico City [1024x768]
Midwest USA 3 [1024x768]

 

Midwest watching presentation [1024x768]
Midwest watching presentation1 [1024x768]
Montevideo Uruguay (2) [1024x768]

 

Montevideo Uruguay [1024x768]
more Americas [1024x768]
moreEC cake [1024x768]

 

moreEC cup [1024x768]
moreEC Oaxaca, MX [1024x768]
moreEC T-shirt front [1024x768]

 

New York City [1024x768]
Oaxaca 1 [1024x768]
Santiago Chile (2) [1024x768]

 

Santiago Chile [1024x768]
Uruguay1 [1024x768]
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

2. September 2011

Wann immer wir mit unseren Diamantweg Sanghas Unterstützung für moreEC einbringen, ist es nützlich, einen klaren Blick darauf zu haben, wie breit aufgestellt und weit gefächert unsere Arbeit für dieses Projekt wirklich ist.

“Alle goßen Bauwerke der Geschichte wurden gemeinschaftlich errichtet”, erinnerte Lama Ole uns an der moreEC Kickoff Veranstaltung. ” Wir sind hier mit einer lebendigen Übertragung und wir wissen, dass wir uns durch die Dinge, mit denen wir arbeiten, auch verändern. Und hier haben wir eine Gelegenheit, wirklich großes zu leisten.”

Ein kurzer Überblick über das EC Fundraising gibt uns ein gutes Gefühl für das, was gemeinsam alles möglich ist. Für den Kaufpreise des Europazentrums von  4,4 Millionen € im Jahr 2007 kamen die Spenden von über 4000 Leuten aus 40 verschiedenen Ländern, und keine einzige Spende war größer als 70.000 €. Das “I grow EC”- Programm hat über 1300 Mitglieder, die mit ihrem Beitrag die laufenden Kosten, Unterhalt und Reperaturen decken helfen. Obwohl größere Beiträge immer willkommen sind, ist es unsere Stärke, dass wir viele kleinere Beiträge von vielen bekommen, so dass wir nicht ein Museum oder eine private Luxusresidenz bauen, sondern ein echtes Zuhause für alle, die kommen.

In genau diesem kollektiven gemeinschaftlichen Stil haben wir auch die erste Million € bei der Kickoff Nacht hereinbekommen, und das in einer Stunde und von ungefähr 600 Personen. Wenn wir uns nun nach dem Sommerkurs in alle Winde zerstreuen, wird sich diese moreEC – Welle mit den Reisen unseres Lamas weiter verbreiten. Unser Retreatzentrum in Mangutovo in der Slowakei veranstaltete mit vielen Leuten eine moreEC Versteigerung, und am moreEC Stand im Kaluga Retreatzentrum außerhalb von Moskau unterschrieben mindestens 40 weitere Freunde  Spendenzusagen für die nächsten 2,5 Jahre.

Ein zentrales Anliegen von moreEC ist es, dass die gesamte Diamantweg Sangha miteinbezogen ist. Während den Reisen des Lamas haben die EC-Kontaktpersonen (Keypeople) die moreEC Kampagne bereits in ihre Heimatländer gebracht. Nord- und Südamerika zum Beispiel haben eine moreEC Tombola gestartet, die sich über den gesamten Kontinent hinweg erstreckt und so viele Sanghas wie möglich miteinbezieht.

In einem kürzlich gemachten Interview über das EC erinnerte uns Lama Ole daran: ” Wenn ihr etwas gemeinsam mit vielen macht, dann wird alle gute Motivation, alle guten Wünsche, alles was ihr habt, wachsen und zunehmen.”

Knapp drei Wochen nach der Kickoff Veranstaltung können wir bereits die gemeinschaftliche Kraft von vielen Idealisten aus vielen Ländern sehen – auf diesem Wege werden unsere tiefen Wurzeln am EC unsere Arbeit überall zuverlässiger und stabiler machen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

August 25, 2011

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass more.ec ab sofort auch eine weitere Sprache spricht: Russisch!

Zu finden ganz einfach unter  more.ec/ru.

Euer moreEC Übersetzungsteam

PS: Falls ihr Lust habt, die Webseite in eure eigene Sprache zu übersetzen, meldet euch bei uns unter translations@europe-center.org

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

12. August 2011

“Hallo Welt, hallo Immenstadt, hallo Europazentrum…

Seid ihr breit??? Nochmal: SEID IHR BEREIT???

10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, GOOOO!”

Und die ganze gefüllte Gompa brach in Begeisterungsstürme aus….

So begann die lang erwartete moreEC Fundraisingaktion am Sonntag, den 7. August. Die Kampagne hat das Ziel, alle unsere Freunde und Zentren rund um die Erde zusammen zu bringen um die finanziellen Mittel zu sammeln, die wir benötigen, damit wir das EC vervollständigen können. Diese Vision des ECs wurde vor 13 Jahren geboren und entstand aus dem tiefen Wunsch heraus, dass wir eine zentrale internationale Stelle finden wollten, an dem der ganze Diamantweg Buddhismus weltweit zusammenkommen kann.

Bereits heute erfüllt das EC diese Vision auf vielen Ebenen: hohe Lamas der Kagyü Linie sind zu Gast, Tausende Menschen aus mehr als 40 Ländern kommen an einem Kurs zusammen, wie diesen Sommer wieder, doch stößt dabei das EC auch an Grenzen und manches ist improvisiert.

Das alles wird sich ändern, wenn wir die neuen Gebäude 2013 einweihen werden. Mit einer großen 570 qm großen Gompa und genügend Platz für Gäste, Bewohner und Familien, werden wir das ganze Jahr über Meditationskurse mit unseren Lehrern haben können. Und wie Lama Ole es an diesem Abend nochmals sagte: “Von diesem Zeitpunkt an wird alles an Energie von hier zurück fließen an unsere mehr als 600 Zentren rund um den Globus.”

Der ganze Abend war sehr entspannt und freudvoll. Statt einer Präsentation und Bullet-Points hatten wir einen Moderator, eine Pianospielerin und viele Gäste auf der Bühne – Freunde, die von Beginn an am Projekt Europazentrum beteiligt sind, Freunde, die nach dem Kauf des ECs dort einzogen, und natürlich Lama Ole, der eine sehr inspirierende Ansprache hielt, die unser aller Herz öffnete.

Nun ist klar, welche Aufgaben vor uns liegen. Was denkt ihr: Haben wir die Kraft um das zu schaffen?

Die Freunde, die an diesem Abend dabei waren, waren einstimmig der Meinung:  JA!!!!

1108_SC_MoreEC_DSC_1303_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1315_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1389_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1461_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1472_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1484_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1536_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1609_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1662_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1691_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1740_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1778_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1800_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1809_rKK_send
1108_SC_MoreEC_DSC_1857_rKK_send
1108_SC_People_DSC_2500_rKK_send

Euer moreEC Team

P.S.: Wollt ihr an diesem Abenteuer teilnehmen? Dann macht doch mit…!

 

 

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

27. Juli 2011

Die moreEC Webseite ist gerade online gegangen!

Darüber sind wir sehr glücklich, die Webseite uns noch näher an den Start der moreEC Kampagne bringt, wie wir sie euch in der letzten Post angekündigt haben. Wir würden uns darüber freuen, wenn ihr euch auf der Seite umschaut und vor allem die Bereiche Konstruktionen und Vision genauer anschaut. So könnt ihr das Projekt schon vor der genauen Vorstellung während des Sommerkurses kennen lernen.

Schaut immer wieder mal vorbei, denn wir werden ständig neue Inhalte einstellen wie zum Beispiel örtliche Kontaktadressen, wie man spenden kann usw. Aber das ist noch nicht alles! Hier kommt die große:

more.ec Gewinnchance!

Deine Chance,eine von 10 großartigen moreEC T-Shirts oder Taschen zu gewinnen:

Die ersten 108 Leute, die die drei Schritte unten schaffen, werden bei der Verlosung der Taschen und T-Shirts dabei sein!

1. Teile diese Nachricht via facebook oder twitter mit deinen Freunde

2. Werde ein Fan von unserer moreEC facebook page, falls du das noch nicht schon bist.

3. Hinterlasse einen Kommentar unter dieser Nachricht und sag uns

a) dass du die Schritte oben geschafft hast,

b) den Link zu deinem Facebook-Profil und

c) was dir an der Kampagne und oder der Website gefällt oder nicht so gefällt.

Das war´s! : )

Wir werden die glücklichen Gewinner hier im Blog veröffentlichen und die Preise gibt es dann am moreEC Stand auf dem Sommerkurs.

 

Genießt!

Euer moreEC Team

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

Liebe Freunde und Förderer,
Noch bevor wir es unser eigen nennen konnten, stand die Idee eines Europa Zentrums für den international anwachsenden Geist des Diamantweg Buddhismus. Im Jahr 2007 wurde der Jahrzehnte alte Wunsch Wirklichkeit mit dem Gut Hochreute zu Füßen der Deutschen Alpen.
Aufbauend auf die bereits vorhandenen Erfahrungen begannen wir mit dem ersten Internationalen Sommerkurs und machten das Beste aus den folgenden vier Jahren. Dadurch sind nun schon Tausende mit dem „Internationalen EC-Virus“ infiziert, und unsere weltweit über 600 Zentren sind heute besser als je zuvor miteinander verbunden.

Jetzt wird es Zeit, das zu beenden, was wir begonnen haben. Aus den gewonnenen Erfahrungen wuchs der nächste Schritt, das EC auszubauen mit einer großen Gompa, Räumen für Gäste und Anwohner, Versorgungsräumlichkeiten und Werkstätten. Wenn dies abgeschlossen ist und alle Funktionen für noch mehr Menschen zur Verfügung stehen, wird das EC mit all seinen Möglichkeiten voll erblühen: im Ausrichten großer Kurse mit unseren Lamas zu jeder Jahreszeit,
im Pflegen eines lebendigen internationalen Austausches, und durch die weltweite Präsentation eines stolzen und gereiften Diamantweg Buddhismus und vieles mehr.

Um diese Vision zu verwirklichen, werden wir erneut die gesamte Diamantweg Sangha in einem weltweiten Bemühen vereinen, die notwendigen Mittel aufzubringen und die große Kraft vieler Einzelner wie schon im Jahr 2007 unter Beweis zu stellen.
Während des bevorstehenden EC Sommerkurses werden wir die moreEC Spendenaktion offiziell starten, und wir möchten Euch einladen, an der Veranstaltung persönlich oder per Streaming teilzunehmen.

  • Am 7. August um 21 Uhr – Die moreEC Projektpräsentation mit Lama Ole und Caty
  • Der Start der moreEC Spendenaktion nach Mitternacht zu der verheißungsvollen Zeit von 00:08 CET, am 8.8.2011

Als Appetithäppchen vorweg, schaut auf die neu aufgemachte more.ec Webseite. Wir würden uns auch über Eure Kommentare und Vorschläge zu der Aktion auf unserer Facebook-Seite freuen. http://www.facebook.com/moreEC.

Freunde, wir haben drei aufregende gemeinsame Jahre vor uns, also: verpasst nicht den Anpfiff am 7. August!

Euer EC Team
Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

16. Juli 2011

Die Gruppe von rund 40 EC Kontaktpersonen, den sogenannten Keypeople , haben heute eine weitere Telefonkonferenz. Sie werden Neuigkeiten über die Entwicklung der moreEC Aktion erfahren (wie z.B. den Start der Webseite oder den Entwurf eines moreEC-Standes für den EC Internationalen Sommerkurs) ) und darüber sprechen, was sie in ihren Ländern die ganze Aktion vorbereiten.

Es ist immer eine Freude, so viel Aktivität überall zu sehen! :)

Euer moreEC Team

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis

Mr.Gnaiger presents the new EC plans

16. Juli 2011

Heute um 15 Uhr präsentieren die am Projekt beteiligten Architekten  (bitte auf ”Team” klicken ) die jüngsten Baupläne und ersten Bilddarstellungen des geplanten Europa Zentrum Ausbaus. Sie werden das Projekt mit den Bewohnern des EC und einigen Diamantweg Architekten diskutieren. Die internationalen EC Kontaktleute werden außerdem den Zugang zur Präsentation über ein geschlossenes Streaming ermöglichen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • TwitThis
Europe Center "ein lebendiges Herz für unsere Arbeit rund um die Welt" - Lama Ole Nydahl